Musik passend zum Wetter

Open-Air-Konzert auf dem Münstertäler Rathausplatz.

MÜNSTERTAL (ml). Unter dem Motto "Sound of Summer" veranstaltete die Schwarzwaldkapelle Münstertal am Samstag, vielleicht dem heißesten Tag in diesem Jahr, ein Open-Air-Konzert auf dem Rathausplatz in Münstertal.

Keine schlechte Idee, den Beginn auf 20 Uhr leicht nach hinten zu verschieben. Um diese Zeit hatten sich dann im Licht der untergehenden Sonne einige hundert Besucher aller Altersschichten eingefunden und auf den Sitzbänken Platz genommen, alle mit Blick zur Musik und zum Belchengipfel im Hintergrund, denn die Musikanten hatten sich auf dem Podium des unteren Geländes platziert. Gut für die Sicht und gut für die Akustik zwischen Rathaus und Sparkassengebäude.

Die Schwarzwaldkapelle (SWK) präsentierte sich angesichts der Hochsommertemperaturen weitgehend "in leichtem Weiß", und auch die Gastkapelle aus Endingen hatte ein leichtes Outfit-Trachtenhemd angelegt. Die von der SWK dargebotene Musik war vorwiegend dem spanischen und südamerikanischen Musik-Pool entnommen und reichte vom Paso doble über die Rumba und Samba bis zum Tango – von Dirigent Denis Laile ausgewählte Musik, ideal passend für einen Sommerabend in lockerer Open-Air-Atmosphäre.

Den zweiten Teil des Konzerts gestaltete die Stadtmusik Endingen unter der Leitung von Stadtmusikdirektor Martin Baumgartner, dem langjährigen Leiter eines 60-Musiker-Orchesters. Dieses bot ein unterhaltsames Konzertprogramm quer durch alle verschiedenen Musikrichtungen – ganz nach dem Geschmack der Zuschauer und Zuhörer. Diese nahmen gern das Angebot an, bei Lust und Laune sich einen kühlen Trank zu genehmigen.

 

Artikel von M. Lange aus der Badischen Zeitung vom 08. Juli 2015

 

Ldt...
Ldt...